Die Hypnoanalyse

In der Hypnoanalyse werden die psychischen Ursachen von Problemen erkannt und aufgelöst.

Es gilt das Prinzip von Ursache und Wirkung.
Um den eigentlichen Auslöser des Symptoms zu finden, sind ca. 8-12 Sitzungen erforderlich. In den Sitzungen werden Sie lernen loszulassen und auch erfahren, wie Sie Barrieren überwinden.

In meiner Praxis wende ich die hypnoanalytische Methode vor allem bei Depressionen und Angststörungen an, aber auch bei (scheinbar) einfachen Problemen, die mit den klassischen hypnotherapeutischen Methoden nicht aufgelöst werden konnten.

Das ist Hypnose nicht:
Hypnose ist keine Magie und vollbringt keine Wunder (auch wenn es manchmal so scheint). Sie hat nichts Mystisches (wohl eine jahrhunderte alte Geschichte) und distanziert sich vor allem aufs Schärfste von jeglicher Art der Show- und Bühnenhypnose.

© Copyright 2018 - Hypnosphere · Dynamische Hypnosetherapie, Hypnoanalyse und Neurolinguistisches Programmieren